Die Ausrüstung - Optik, Nachführung, Kamera, Software

Übersicht

Kamera Nikon D750
Nikon D5100
astromodifiziert
Moravian G2-8300 EFW-2XS-7
Optik TS ONTC 8" f/5 Newton Spiegelteleskop
Samyang MF 20 mm und 135 mm
Skywatcher Esprit ED 80 f/5 Triplet Refraktor
Montierung Skywatcher EQ6-R Pro
Skywatcher Star Adventurer
Guiding OAG für Nikon oder 50x180 Leitrohr
ASI Zwo 120 MM Mini
Software
APT Astro-Photography-Tool 
PHD2 
Stellarium (mit Stellarium Scope) 
DSS Deep Sky Stacker 
Pixinsight 
Affinity Photo 

Beispiele

In drei Aufnahmenächten habe ich meinen Aufbau mal als Beispiel abgelichtet.

Beispiel-Setup 1

Nikon D750 auf Star Adventurer und Sirui Stativ

 

Dieses Setup (hier mit Tokina 70-200mm f/4) ist die erste Wahl für Panoramen (ohne Nachführung), Milchstraße und Weitwinkel.
Natürlich ist es auch optimal für Reisen, da leicht und kompakt.

  • Nikon D750
  • Tokina 70-200mm f/4
  • Samyang 20mm Festbrennweite f/1.8
  • alternativ auch Nikon D5100-astromodifiziert mit Nikon 18-105 mm f/3.5-5.6 oder Tamron 18-270 mm f/3.5-6.3
  • Sirui N-3004X Stativ
  • Sirui K20X Kugelkopf
  • Skywatcher Star Adventurer ProPack (mit Polsucherbeleuchtung, Gegengewichtstange und L-Prismenschiene)
  • JCC programmierbarer Kabelfernauslöser

 

Beispiel-Setup 2

Skywatcher ED80 Triplet Apochromat auf Skywatcher EQ6-R mit Nikon D5100-astromodifiziert

 

Das Setup mit dem Esprit ED80 (Triplet apochromatischer Refraktor von Skywatcher) mit einer Brennweite von 400 mm und Bildebner ist perfekt für kleinere Nebel und größere Galaxien.

  • Nikon D5100 astromodifiziert
  • Skywatcher Esprit ED80 400 mm f/5 mit Bildfeldebner
  • Skywatcher EQ6-R Montierung
  • ASI Zwo 120 MM Mini Guidingkamera
  • 50x180mm Guidingscope
  • PHD2 Software für Autoguiding
  • qDslrDashboard zum Prüfen und zur Scharfstellung
  • JCC programmierbarer Kabelfernauslöser

 

Beispiel-Setup 3

TS ONTC 8" f/5 Newton auf Skywatcher EQ6-R mit Nikon D5100-astromodifiziert

 

Das Setup mit dem  TS 8" f/5 ONTC Newton mit GPU Korrektor und Moonlite Motorauszug ist perfekt für Deep-Sky-Objekte.

  • Nikon D5100 astromodifiziert
  • TS 8" ONTC Newton Teleskop mit Carbontubus und Moonlite Schrittmotor-Fokussierer
  • Skywatcher EQ6-R Montierung
  • ASI Zwo 120 MM Mini Guidingkamera
  • 50x180mm Guidingscope
  • PHD2 Software für Autoguiding
  • APT Software zum Prüfen und zur Scharfstellung
  • JCC programmierbarer Kabelfernauslöser

Update Anfang 2020: Dieses Setup wurde mittlerweile um einem Off-Axis-Guider von Lacerta und DSUSB von Shoestring Astronomy zur Steuerung der Belichtungszeiten im Bulb-Modus erweitert.

 

Beispiel-Setup 4

TS ONTC 8" f/5 Newton auf Skywatcher EQ6-R mit Moravian G2-8300 EFW-2XS-7

 8ONTCG2 8300EQ6R1

Das externe Filterrad der monochromen CCD-Kamera von Moravian Instruments ist mit LRGB und Ha, SII und OIII Filtern bestückt (auf die Schmalbandfilter warte ich noch).

  • Moravian Instruments G2-8300 EFW-2XS-7 gekühlte CCD-Kamera mit externem Filterrad
  • TS 8" ONTC Newton Teleskop mit Carbontubus und Moonlite Schrittmotor-Fokussierer
  • Skywatcher EQ6-R Montierung
  • ASI Zwo 120 MM Mini Guidingkamera
  • Moravian Off-Axis-Guider
  • PHD2 Software für Autoguiding
  • APT Software zur Steuerung des gesamten Setup